Was ist die Jugendvertretung

Die Jugendvertretung wird einmal im Jahr beim Jugendtreffen, Jugend@Amnesty, von den anwesenden Mitgliedern der Amnesty-Jugend gewählt. Dabei vertreten die gewählten Referentinnen und Referenten die Amnesty-Jugend für ein Jahr innerhalb des Vereins und nach Außen hin. Natürlich können sie eigene Schwerpunkte ihrer Arbeit setzen, sind aber durch die Beschlüsse des Jugendtreffens gebunden.

Alle jungen Amnesty-Mitglieder können für eines der Referate der Jugendvertretung kandidieren. Das sind folgende:

  • Die beiden Sprecher_innen der Amnesty-Jugend
  • Mitgliedschaftsunterstützung
  • Kommunikation
  • Aktionen
  • Jugendtreffen
  • Länder- und Themenarbeit
  • Internationales